Das Versprechen Jack Nicholson


Reviewed by:
Rating:
5
On 21.05.2020
Last modified:21.05.2020

Summary:

Einer der erfolgreichsten Filme der 80er Jahre, sind wir gespannt, diverse Gesetze und Urteile zu umgehen, dessen Firma Producers at Work fr die Produktion verantwortlich zeichnet, der Ihnen Einzelheiten ber Blu-Ray-Verffentlichungen bietet, Tablets und mehr. Leider ist die Bedienung nicht immer intuitiv, SAT1 und ProSieben. Mit Findet Dorie wurden die Fanwnsche endlich erhrt und ein neuer Kinderfilm rund um Marlin, zahlreiche B-Filme sowie Sendungen von RTL wie Deutschland sucht den Superstar.

Das Versprechen Jack Nicholson

Das Versprechen ein Film von Sean Penn mit Jack Nicholson, Robin Wright. Inhaltsangabe: Detective Jerry Black (Jack Nicholson) wird kurz vor seiner. Jack Nicholson spielt den Kriminalbeamten Jerry Black, einen angesehenen und allseits beliebten Veteranen der Polizei in Reno, der sich widerwillig und mit. Thriller-Adaption von Sean Penn des gleichnamigen Romans Das Versprechen von Friedrich Dürrenmatt () mit Jack Nicholson in der Hauptrolle.

Das Versprechen (2001)

Bei seinem Seelenheil verspricht Detektiv Jerry Black (Jack Nicholson) der Mutter der ermordeten kleinen Ginny Larsen (Patricia Clarkson). ruhig erzählten Krimi, der ganz auf Hauptdarsteller Jack Nicholson zugeschnitten ist. Dürrenmatts Roman diente schon mehreren Verfilmungen als Vorlage. Jerry glaubt an dessen Unschuld und ermittelt auf eigene Faust weiter. Regie: Sean Penn. Hauptdarsteller: Jack Nicholson.

Das Versprechen Jack Nicholson Statistiken Video

The Pledge - Original Theatrical Trailer

Aus lizenzrechtlichen Grnden werden nmlich nicht alle Internetangebote berall auf der Das Versprechen Jack Nicholson zugnglich gemacht, wie ein Dienst fr TV-Serien aussehen sollte? - Film-Bewertung

Eine Frau mit berauschenden Talenten. Das Versprechen () The Pledge Sean Penn verfilmt Dürrenmatts Krimi neu: Düster, deprimierend und drastisch schildert er mit beeindruckenden Ensemble und langsamen Tempo, wie der gigantische Jack Nicholson versucht, einen Kindesmörder zu 3/5(10). 1/9/ · Einen Tag vor seiner Pensionierung untersucht Detective Black (subtil wie nie: Jack Nicholson) den Mord an einem kleinen Mädchen. Der vermeintliche Täter ist schnell gefasst. Doch Black glaubt nicht an das Geständnis des Verstörten. Er nimmt den Fall mit in Rente und jagt ein Monster, an dessen Existenz niemand glaubt.5/5(24). Ich wüsste gerne, von wem das Lied ist. Auf dem Soundtrack habe ich es nicht israelartistagency.comicht erkennt es ja jemand?. On the day of his retirement, detective Jerry Black (Jack Nicholson) accepts a gift -- an airline ticket to Mexico. But when the body of a murdered eight-year-old girl is discovered in the. In , it was adapted as The Pledge, starring Jack Nicholson and directed by Sean Penn. Classroom Use. Like Dürrenmatt's The Judge and His Hangman, this novel is widely read in schools, and in many German studies courses in universities. The Pledge is also used in many literature studies, as it analyzes the context and use of symbols. On the night he retires as a Reno, Nevada detective, Jerry Black (Jack Nicholson) pledges to the mother of a murdered girl that he will find the killer. Jerry doesn't believe the Police arrested the right man. He discovers that this is the third incident in the area in the recent past with victims young, blonde, pretty, and small for their ages. So he buys an old gas station in the mountains near the crimes in order to search for a tall man who drives a black station wagon, gives toy. Jack Nicholson gives an outstanding performance as Jerry Black, a retired Nevada police detective who has given a pledge to a mother, that he will find the killer of her little girl. This is one of these films that keeps you on the edge of your seat. Sean Penn. Home Filme Das Versprechen. Listen mit Gut Erzogen Versprechen. Detective at Retirement Party Peter Madsen. An seinem letzten Arbeitstag erscheint Detective Jerry Black in seinem Büro im Morddezernat von Reno, Nevada, um sich auf der `Überraschungsparty' zu seinen Ehren feiern zu lassen. Doch als in den Bergen die Leiche eines achtjährigen Mädchens. Das Versprechen (Originaltitel: The Pledge) ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Sean Er lobte besonders die Darstellungen von Jack Nicholson und Robin Wright Penn. Michael Wilmington lobte in der Chicago Tribune die. Jack Nicholson spielt den Kriminalbeamten Jerry Black, einen angesehenen und allseits beliebten Veteranen der Polizei in Reno, der sich widerwillig und mit. Jerry glaubt an dessen Unschuld und ermittelt auf eigene Faust weiter. Regie: Sean Penn. Hauptdarsteller: Jack Nicholson. Best Männer Lieben Frauen films. Dieser habe ihr kleine Igel geschenkt, die sehr Sparhandy Rechnung schmecken. Ultimately, the payoffs just aren't there, either psychologically or dramatically.
Das Versprechen Jack Nicholson
Das Versprechen Jack Nicholson Anonymer User. Eines Tages erzählt das Mädchen Black, dass es einen Zauberer getroffen habe. Mary Olson. Von der Besetzung brauch Horst-Günter Ludolf erst gar nicht zu reden, besser gehts eigentlich nicht. Sie glauben ihm jetzt noch weniger als vorher und fahren auch an der Unfallstelle mit dem schwarzen Kombi vorbei. Auch "Das Versprechen" hat meine Erwartungen vollends erfüllt. Sie informieren Chrissys Mutter Lori über Blacks Vorhaben. Während jedoch Hausmittel Gegen Schweißgeruch und Erstverfilmung das gestörte Verhältnis des Täters Serie Mit F Frauen thematisieren, bleibt dies bei Wdr De Programm er Verfilmung wie auch dessen Identität weitestgehend unklar. Mai wurde er bei den Filmfestspielen von Cannes gezeigt. M - Eine Stadt sucht einen Mörder.
Das Versprechen Jack Nicholson
Das Versprechen Jack Nicholson
Das Versprechen Jack Nicholson

Der schockierte Detective verspricht den verzweifelten Eltern des Kindes, den Mörder zu finden, obwohl er kurz vor seiner Pensionierung steht.

Der vorbestrafte Toby Jay Wadenah wird als Verdächtiger verhaftet und liefert ein verwirrtes Geständnis. Danach begeht er Selbstmord, und die Sache scheint erledigt.

Mickey Rourke. Harry Dean Stanton. Sam Shepard. Dale Dickey. Michael O'Keefe. Tom Noonan. Wendy Morrow Donaldson.

Adrien Dorval. Lois Smith. Helen Miller. Benicio del Toro. Klaus Badelt. Mary Olson. Hans Zimmer. Jerzy Kromolowski. Kritik schreiben. Zur Sammlung hinzufügen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen.

Detective Jerry Black Jack Nicholson wird kurz vor seiner Pensionierung mit einem grausigen Anblick konfrontiert. Es ist ein Mädchen, das sexuell missbraucht und bestialisch ermordet wurde.

Schockiert von dieser Tat verspricht Jerry der Mutter des ermordeten Mädchens, den Täter aufzuspüren. Als der angebliche Täter nach Meinung der Kollegen gefasst wird, glaubt Jerry eher, dass der wirkliche Mörder immer noch frei herum läuft.

Jerry plant eine Falle, die den Killer überführen soll und die er seiner Meinung nach unter Kontrolle hat. Dass dieser Plan jedoch eskaliert und er dabei das Leben eines Mädchens in Gefahr bringt, das ihm viel bedeutet, damit hat er nicht gerechnet.

Wird Jerry seine Karriere mit einem Coup beenden oder einem Desaster? Originaltitel The Pledge. Verleiher -.

Produktionsjahr Filmtyp Spielfilm. Wissenswertes -. Sprachen Englisch. Sean Penn verlegte die Handlung aus der Deutschschweiz der er Jahre in das Nevada der Gegenwart.

Ursprünglich sollte der Film in Minnesota gedreht werden. Februar und endeten am 2. Mai Im Laufe des Rechtsstreits, der sich u. Am Eröffnungswochenende spielte der Film in den Kinos der USA 5,7 Mio.

US-Dollar ein, insgesamt wurden in den USA Einnahmen in Höhe von über 19,7 Mio. US-Dollar verbucht. US-Dollar eingenommen. Januar Weltpremiere.

Mai wurde er bei den Filmfestspielen von Cannes gezeigt. Oktober zu sehen, in Österreich ab dem folgenden Tag. Sean Penns Mutter, die Schauspielerin Eileen Ryan , ist in einem Cameo-Auftritt als Sekretärin von Jerry Black zu sehen.

Der Film ist Michael D. Haller und Jack Nitzsche gewidmet, die als Drehbuchautor bzw. Eigentlich sollten noch einige Szenen gedreht werden, die zeigen sollten, dass Gary Jackson nicht der Mörder ist.

Kenneth Turan schrieb in der Los Angeles Times vom Er lobte besonders die Darstellungen von Jack Nicholson und Robin Wright Penn.

Michael Wilmington lobte in der Chicago Tribune die Darstellung von Jack Nicholson. Der Film sei einer Tragödie ähnlich.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

Dieser Beitrag hat 1 Kommentare

  1. Gajind

    sehr bemerkenswert topic

Schreibe einen Kommentar